News

Nein sagen ohne Schuldgefühle ab dem 01.02.2018

255262 714 fly 2018 schaffhausen nein ja w seite 1

Nein Sagen ohne Schuldgefühle.5 Seminarabende jeweils donnerstags.1. bis 22 Feb. 2018 und 1 März 2018 um 19.00Wo: Stüdliackerstrasse 18 Begegnungszentrum 8207 Schaffhausen.Referent Michael Urbatzka...  Mehr

Spaghettiplausch 2018

Alle sind herzlich willkommen, einfach vorbeikommen. Wir treffen uns jeweils um 19:00 und essen gemeinsam Spaghetti mit verschiedenen Saucen.Das Jahresprogramm  Mehr

Jahresprogramm 2018

Hier finden Sie alle Veranstaltungen von 2018. Sie sind alle recht herzlich für jeden Event eingeladen.unser Jahresprogramm      wo finden Sie uns.  Mehr

Adwa Wintscha

Die Adwa Wintscha ist eine Zusammensetzung der Adwa Winterthur und Schaffhausen.

Wir treffen uns monatlich in der Region Winterthur.


Aktuelle Adwa-Anlässe in der Adwa Wintscha:

(Nächstes Adwa-Programm wird erstellt)


Wer wir sind

Die Adventwacht (ADWA) ist eine Pfadfinderorganisation, die auf der ganzen Welt anzutreffen ist. Jeder der Interesse an christlicher Pfadfinderarbeit hat, kann bei uns

mitmachen.

Hier treffen sich Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren und Pfadfinderleiter um gemeinsam etwas zu erleben.

Pfadfinderinnen und Pfadfinder lieben die Natur. Deswegen sind wir auch oft draussen anzutreffen: bei Zeltlagern, Umweltaktionen, Lagerfeuer, Geländespiel etc.

Wir wollen lernen, mit der Natur zu leben und sie zu schützen. Unsere Pfadfindergruppen sind je nach Grösse in verschiedene Altersgruppen aufgeteilt.


Was wir so tun

Gruppenübungen: Knoten, Kompass, Lagerkunde, Musik, Gespräche, Basteln, Besinnung, Erste Hilfe, Pionierbau, Geschichten, Geländespiele...

Freizeitgestaltung: Ausflüge, Lager, Spiel, Sport, Wandern, Hilfsaktionen, Orientierung, Lager ...

Pfadfinderbegegnungen: Nationale und internationale Lager, Wochenendtreffen ...


Mitgliedschaft

Zur Adventwacht gehören Mädchen und Jungen ab 7 Jahren (JungwächterInnen) und ab 12 Jahren (WächterInnen), die sich regelmässig an den gemeinsamen Übungen

beteiligen und den Leitspruch

beachten. Mitglied der Adventwacht wird, wer regelmässig an den Übungen teilnimmt und dem Leitspruch zustimmt. Durch die Unterschrift im Ausweis und die

Überreichung des Foulards sowie des

entsprechenden Abzeichens wird die Mitgliedschaft bestätigt.